AKTUELL

Wir heißen Frau Bettina Bocksch bei uns in der Praxis willkommen und freuen uns, dass wir so eine hochqualifizierte Mitarbeiterin für den Bereich Prophylaxe und Parodontitis-Behandlung für unsere Patienten gewonnen haben.
Antibakterielle Behandlung ohne Antibiotika bei Parodontitis und Periimplantitis

 

 

 

 

ZAHNSEIDE

 

auf der Rolle

 

 

 

 

INTERDENTALGEL

 

zur Reinigung und Fluoridierung der Zahnzwischenräume.

 

 

 

 

PROXIMAL

 

zur Reinigung der Zahnzwischenräume mit einem langen Halter.

 

 

 

 

INTERSPACE

 

zur Reinigung schwer erreichbarer Stellen (Langer Halter mit auswechselbaren Einbuschelaufsätzen).

 

 

 

 

MINI FLOSSER

 

zur einfachen Anwendung auf einer Gabel aufgespannt

 

 

 

 

ZUNGENREINIGER

 

beseitigt Bakterienbeläge von der Zunge, beugt schlechtem Mundgeruch vor und fördert das Geschmacksempfinden.


 

 

 

 

IMPLANTAT CARE

 

Der einzigartige Winkel und das Design der Bürste erleichtern die schwere Reinigung der Implantate von innen.
   

PACT Patienteninfo

PACT Konzeptbuch

 
Inessa Hirsch Ehrenkodex

Inessa Hirsch Ehrenkodex

Bei der Photo-aktivierten Therapie – PACT® handelt es sich um eine antibakterielle Behandlung ohne Antibiotika. Hauptanwendungsgebiet in unserer Zahnarztpraxis ist die begleitende Behandlung von Parodontitis und Periimplantitis, d.h. von entzündlichen Zahnfleischtaschen um natürliche Zähne oder Implantate.

Dabei geht es um die Beseitigung von Bakterien, die sich auf der Oberfläche in Form eines Biofilms abgesetzt haben. Bei der völlig schmerzfreien Behandlung wird in die vorhandenen Zahnfleischtaschen ein Gel mit dem PACT®-Farbstoff Toloniumchlorid eingebracht.

Unter Belichtung lagert sich der Farbstoff bereits nach kurzer Einwirkzeit an die Zellwände der
Bakterien an und führt nach der Freisetzung von aktiviertem Sauerstoff zur Abtötung
der Bakterien. Nach der Behandlung wird der Farbstoff rückstandsfrei abgespült,
sodass es keine Beeinträchtigung der Wundheilung oder der Ästhetik gibt.

Die Photo-aktivierte Therapie ist nebenwirkungs- und schmerzfrei, es gibt keine
Resistenzbildung und sie kann bei Bedarf jederzeit wiederholt werden.

Antibakterielle Behandlung ohne Antibiotika bei Parodontitis und Periimplantitis